Montag, 10. Mai 2010

die hängenden tiere


Im Prättigau werden immer wieder Tiere an Bäumen gesichtet, an Zäunen und auch von Menschen durch die 14 Gemeinden getragen. Dies sei eine schamanische Übung wird geflüstert.

Keine Kommentare: